Unser Programm   



Januar

Mehlprimeln Musikkabarett mit ihrem Programm: "Hechelscherz und Spottlob"

Donnerstag, den 19. Januar 2017

Wo: Im Schlossbräustüberl Hohenschwangau

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 10,00 Euro

Die Mehlprimeln, eine der ältesten Gruppen des bayrischen Musikkabaretts, präsentieren an diesem Abend alte und neue, lyrische, lustige, schräge, skurrile und ironische Texte und Lieder. Musikalisch zeigen sie ihre Vielseitigkeit mit Gitarre, Hackbrett, Baritonhorn, Klarinette, Ukulele und konzertreifer Kindertröte. Ein Muss für alle, die statt oberflächlicher TV-Comedy wieder niveauvolles und heiteres Musikkabarett „live“ erleben wollen.


Februar

Songwriter Abend mit zwei Künstlern - Angie Lang und MANU

Donnerstag, 09. Februar 2017

Wo: Im Schlossbräustüberl Hohenschwangau

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 10,00 Euro


Angie Lang

Mit ihren Liedern aus dem Bereich Singer-Songwriter/Indie-Folk, zaubert Angie Lang ihren Zuhörer Bilder und Geschichten in den Kopf. Die größte Inspiration ihrer Musik Ausdruck zu verleihen, findet sie im Leben und in Begegnungen unterschiedlichster Menschen. Begleitet wird sie von ihrem Mann Gregor Lang, der im Wechsel, mit sanften Klaviertönen und rhythmischen Gitarrenklängen ihre Lieder unterstreicht.

MANU

MANU bewegt sich mit seiner Musik auf dem schmalen Grat zwischen Kunst und Mainstream. Ursprünglich im Jazz angesiedelt fusioniert er diesen in seinen eigenen Songs mit Pop, Rock und Folk zu einer Melange, die sich einfach nur gut anfühlt. Er nutzt sein Talent, um eingängige Melodien mit viel Musikalität erklingen zu lassen, intime bis überschwängliche Texte erzählen Geschichten über Freude, Schmerz, Liebe und Mut und laden ein, sich für eine Weile ganz der Welt der Klänge hinzugeben. Die Musik, die er für Menschen in London, Berlin, München, Hamburg, Prag, St. Petersburg,

Wien, Zürich und vielen anderen Plätzen dieser Welt spielt, ist beeinflusst von Künstlern wie Bob Dylan, John Mayer, Bon Iver und Damien Rice.